Android Wear 1.5 wird Doze-Modus kompatibel

Android Wear 1.5 wird Doze-Modus kompatibel

Mit dem Update auf Android Wear 1.5 kommt auch die Kompatibilität zum Doze-Modus (Energiesparmodus) von Android Marshmallow Smartphone.

Seitdem Android Smartphones mit Marshmallow 6.0 versorgt werden, beschweren sich viele User über die neue Funktion namens „Doze Mode“. Damit ist gemeint, dass das Smartphone in eine Art Schlummerzustand verfällt, wenn es einige Zeit ungenutzt bleibt. Die laufenden Apps werden quasi eingefroren und wachen erst wieder auf, wenn der User das Smartphone bedient. Das soll die Akku-Laufzeit von Android Smartphones deutlich erhöhen.

Leider hat der Doze Mode nicht nur Vorteile. Einige Smartphone-Apps laufen kontinuierlich im Hintergrund und tauschen permanent Daten aus. So auch die android wear App, mit der man seine Smartwatch mit dem Android Smartphone verbindet. Über den Bluetooth Low Energy Standard sendet die App ständig Daten an die Smartwatch.

Nun ist es natürlich kontraproduktiv, wenn die android wear App auch in den Doze Mode fällt. Die Verbindung zur Smartwatch geht somit verloren und Benachrichtigungen kommen nicht mehr auf der intelligenten Uhr an. Dass das nicht die Lösung sein kann, dachte sich wohl auch Google und hat das android wear 1.5 Update veröffentlicht, mit dem es nun möglich ist, die android wear App vom Doze Mode auszuschließen.

Nach der Installation des android wear 1.5 Updates erscheint ein Assistent, der den User zur Option „Batterieverbesserungen ignorieren“ führt. Wir raten dazu, den Doze Mode für android wear abzuschalten, sonst werdet ihr mit eurer Smartwatch recht schnell unglücklich.

Weitere Neuerungen des android wear 1.5 Updates & Download

Neben den Nachbesserungen in Sachen Doze Mode gibt es keine wirklich nennenswerten Neuerungen im android wear 1.5 Update. Die Casio WSD-F10 Outdoor Smartwatch wird nun von der App unterstützt. Das war es aber auch schon.

Wahrscheinlich werdet ihr die neuste Version der android wear App noch nicht im Google Play Store finden, da das Update langsam ausgerollt wird. Dafür gibt es die APK-Installationsdatei bereits auf dem APK-Mirror. Hier geht“s zum Update. Wer über den regulären Weg gehen möchte, sollte immer mal wieder den Play Store checken bzw. hier vorbei schauen.

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 369