Pebble Time Update 3.10: Nachrichtenfilter und Kosmetik

Pebble Time Firmware Update und Time App Update

Pebble hat ein Pebble Time Update sowie ein Update der Pebble Time App für Android und iOS veröffentlicht. Unter anderem gibt es einen Nachrichtenfilter für iOS.

Nachdem Pebble erst kürzlich die Preise für seine Pebble Time und Pebble Time Round Smartwatches drastisch (um ca. 30 Euro) gesenkt hat, folgt nun eine Software-Korrektur in Form eines Pebble Time Updates auf Firmware-Version 3.10 sowie eines App-Updates für iOS und Android.

iPhone-User werden sich über das Update wohl am meisten freuen. Denn bisher war es nicht möglich, Programme, die Benachrichtigungen auf die Smartwatch schicken, einzeln an- und abzustellen. Das ändert sich mit der neuen Firmware bzw. App-Version. Nun kann man in der iOS App die Programme manuell auswählen, deren Benachrichtigungen man auf der Smartwatch sehen möchte.

Darüber hinaus werden iOS Usern am Ende des Tages nun Schrittstatistiken und eine Schlafanalyse angezeigt. Emojis werden bildschirmfüllend angezeigt, sofern sie ohne Text gesendet wurden.

Die iPhone App „Pebble Time“ hat außerdem ein überarbeitetes Layout erhalten und wirkt nun etwas aufgeräumter.

Android User müssen sich mit kleineren kosmetischen Korrekturen der Pebble Time App für Android begnügen. Hauptsächlich beziehen sich die Anpassungen auf den Versand von Nachrichten.

Beim Firmwareupdate für iOS als auch bei den App-Updates kommen die obligatorischen Bugfixes und Performance-Verbesserungen hinzu.

Die Firmware der Pebble Time Modelle lässt sich im Einstellungsmenü über Systemupdates aktualisieren. 

Durchschnittliche Bewertung 4.7 / 5. Anzahl Bewertungen: 418