Samsung Gear S2 Update: Flugmodus und Helligkeitsregler

veröffentlicht am 9. März 2016 in News und Updates von
Samsung Gear S2 Update: Flugmodus und Helligkeitsregler

Seit heute gibt es ein Samsung Gear S2 Update, das unter anderem mit einem Flugzeugmodus und einer automatischen Helligkeitsregelung aufwartet.

Das letzte Samsung Gear S2 Update ist gerade mal einen Monat her (Akku-Laufzeitverbesserungen, neue Apps, neue Suchfunktion für Kontakte, Anzeige der Bluetooth-Verbindung etc.), da überrascht der Südkoreanische Hersteller mit einem neuen Update (R732XXU2CPB7) für die Smartwatch. Die damit verbundenen neuen Funktionen sind sehr interessant.

Zum einen bereitet sich Samsung mit dem Update auf die Freischaltung des eSIM-Moduls in der Gear S2 vor. Dem Tizen-Betriebssystem wurde ein Flugzeugmodus hinzugefügt, sodass die Mobilfunk- und Datenverbindung der unabhängig vom Smartphone betriebenen Gear S2 3G während des Flugs abgeschaltet werden kann. Diese Funktion ist wichtig, weil sonst alle User ihre Smartwatch während des Flugs komplett ausschalten müssten, was natürlich nicht sinnvoll ist, wenn man zwischendurch die Uhrzeit ablesen möchte.




Darüber hinaus lassen sich nun auch eigene Fotos aus dem Smartphone-Archiv als Watchface Hintergrund verwenden. Die News Briefing App (Nachrichten-Headlines) lässt sich nun außerdem manuell aktualisieren, sodass man nicht auf den automatischen Update-Zyklus angewiesen ist.

Kommen wir zur aus unserer Sicht bemerkenswertesten Neuerung des Samsung Gear S2 Update: Die Smartwatch hat ab sofort eine automatische Helligkeitsregulierung. Wie das konkret in der Praxis funktionieren soll, ist uns derzeit noch nicht ganz klar. Die Gear S2 ist nicht, wie z.B. die Moto 360 2, mit einem Helligkeitssensor ausgestattet – zumindest hat uns Samsung das bisher glauben lassen.

Laut Samsung Changelog heißt es wie folgt: “Adjusts brightness automatically to avoid excessive glare in dark environment”. Zu deutsch bedeutet das, dass die Helligkeit automatisch angepasst wird um ein Blenden in dunklen Räumen zu vermeiden. Wie das ohne Helligkeitssensor funktionieren soll, ist die große Frage.

Wir fragen hierzu bei Samsung nach und hoffen auf eine baldige Antwort.

UPDATE 16.03.2016

Unsere Rückfrage bei Samsung hat ergeben, dass die Samsung Gear S2 schon von Beginn an mit einem Umgebungslichtsensor ausgestattet war. Bisher wurde dieses technische Detail aber noch nicht genutzt. Erst seit dem jetzt verfügbaren Update unterstützt auch die Software die Helligkeitsregelung.

Update Ende

 

Samsung Gear S2 Update: Für die Aktualisierung braucht ihr die Samsung Gear App

Samsung Gear
Samsung Gear
Preis: Kostenlos
  • Samsung Gear Screenshot
  • Samsung Gear Screenshot
  • Samsung Gear Screenshot
  • Samsung Gear Screenshot

(via sammobile.com)

Amazon.de Bestseller im Test

BILD PRODUKT BEWERTUNG PREIS ANGEBOT
1 Fitbit Alta HR Test Fitbit Alta HR
129,00 € *

* inkl. MwSt. | am 17.10.2017 um 20:17 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
2 Garmin Fenix 5 Test Garmin Fenix 5
500,95 € *

* inkl. MwSt. | am 17.10.2017 um 18:00 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
3 Huawei Watch 2 Test Huawei Watch 2
249,00 € *

* inkl. MwSt. | am 17.10.2017 um 19:03 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
4 Fossil Q Nate Test Fossil Q Nate
169,15 € *

* inkl. MwSt. | am 17.10.2017 um 19:33 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
5 Casio WSD-F20 Pro Trek Test Casio WSD-F20 Pro Trek
Preis nicht verfügbar Kaufen bei amazon.de
6 Withings / Nokia Steel HR Test Withings / Nokia Steel HR
Preis nicht verfügbar Kaufen bei amazon.de
7 Misfit Phase Test Misfit Phase
99,99 € *

* inkl. MwSt. | am 17.10.2017 um 19:46 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
8 DieselOn Time Test DieselOn Time
195,00 € *

* inkl. MwSt. | am 17.10.2017 um 18:06 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de
9 Emporio Armani Connected Test Emporio Armani Connected
314,00 € *

* inkl. MwSt. | am 17.10.2017 um 18:09 Uhr aktualisiert

Kaufen bei amazon.de