Umfangreiches Update für Pebble Time (Version 3.4)

veröffentlicht am 8. September 2015 in News und Updates von
Pebble Time mit Update

Ende letzter Woche hat Pebble ein umfangreiches Update der Pebble Time App veröffentlicht. In Version 3.4. hat die App ein neues Design und neue Funktionen bekommen.

Vor allem die Kalenderfunktion wurde erweitert. So ist es nun unter anderem möglich, mit der Pebble Time Kalendereinträge zu akzeptieren, abzulehnen und zu entfernen, wie man dies auch vom Smartphone gewohnt ist.

Neben den neuen Kalenderfeatures wurden einige Bugs gefixt, wie z.B. nicht auf der Smartwatch erscheinende Anrufe. Auch die Notifications auf dem Lock-Screen sollen nun leichter zu bearbeiten sein.

Darüber hinaus wurde das Design der App erneuert. Es wirkt nun minimalistischer, aufgeräumter und benutzeroptimierter.

Hier das offizielle Change-Log der Pebble Time App, Version 3.4:

  • New look and feel: Enjoy a streamlined layout, simpler menus, and easier access to watchfaces, apps, and notifications settings.
  • Do more with Calendar events: Act on incoming calendar invites (accept, decline, cancel, etc.) or on existing events in your timeline.
  • Incoming calls not appearing on your watch in time? This update fixes it 🙂
  • Better notification handling when a lot are left on a paired device’s lock screen.
  • Bug fixes and stability improvements to version 3.3.0.

Unsere Praxistests zur Pebble Time und Pebble Time Steel finden sich weiter unten.

Pebble Smartwatches im Praxistest

* am 26.04.2017 um 12:00 Uhr aktualisiert

* am 20.11.2017 um 16:50 Uhr aktualisiert

* am 20.11.2017 um 15:23 Uhr aktualisiert